top of page

Versicherungsbetrug - Diese Versicherungen vernichten dein Geld

Vier essentielle Fragen für Rentenversicherungen und Co.



Zu oft haben Kunden mit 1, 2, oder 3 Zusatzversicherungen und ähnlichen Produkten den Weg zu mir gefunden. Dieser Milliardenmarkt lässt nicht nur die Anbieter solcher Zusatzprodukte, sondern auch Vermögensberater und Finanzberater ein Vermögen verdienen.

Hier ist eine Checkliste für dich. Auch ohne dich persönlich zu kennen, kann ich dir sagen, ob deine finanziellen Angelegenheiten gut oder schlecht stehen.

  1. Überprüfe die Rendite deiner Versicherung(en) – sowohl auf Jahresbasis als auch über einen Zeitraum von 5 Jahren. Achte nicht so sehr auf den genauen Prozentsatz, sondern ob die Rendite im Großen und Ganzen positiv oder negativ ist.

  2. Investiert dein Berater oder die Firma in dieselben Produkte wie du? Hier spreche ich nicht von herkömmlichen Bankberatern, da diese oft selbst wenig Ahnung haben und tatsächlich in solche Produkte investieren. Stattdessen beziehe ich mich auf Firmen, die Geld in Aktien, Immobilien und ähnliches anlegen, um tatsächlich Rendite zu erzielen.

  3. Kannst du dein Geld problemlos jederzeit abziehen?

  4. Profitieren sie von dir oder mit dir? Stellen sie Gewinne über deine Interessen?

Diese vier einfachen Punkte helfen dir dabei, festzustellen, ob deine Produkte genauer überprüft werden sollten. Wenn du die Wahrheit immer weiter hinauszögerst, wird es dich nur noch mehr Geld kosten. Daher ist es am besten, diese Überprüfung gleich heute anzugehen.


bottom of page